Abonnieren Sie unseren Newsletter
Sie können sich jederzeit über den Link im Newsletter abmelden.
In welcher Sprache möchten Sie den Newsletter erhalten?
  • Facebook
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Pinterest

© Copyright 2019 Centro de Terapia Antroposófica S.L. - Calle Salinas 12, Puerto del Carmen, Lanzarote - Islas Canarias

Español: Aviso legal, Política de privacidad, Política de cookies

Deutsch: Impressum, Datenschutzhinweis, Cookie-Politik

​English: Legal Notice, Privacy Policy, Cookies Policy

 

Datenschutzerklärung


Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, welche personenbezogenen Daten wir von unseren Nutzern erheben und wie wir sie verwenden. Wir laden Sie ein, diese Bedingungen sorgfältig zu lesen, bevor Sie Ihre persönlichen Daten auf dieser Website bereitstellen.
Diese Website respektiert und pflegt die persönlichen Daten der Nutzer. Als Benutzer sollten Sie wissen, dass Ihre Rechte garantiert sind. Wir haben uns bemüht, einen sicheren und zuverlässigen Raum zu schaffen, und deshalb möchten wir unsere Grundsätze in Bezug auf Ihre Privatsphäre teilen:

  • Wir fordern niemals personenbezogene Daten an, es sei denn, es ist wirklich notwendig, die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen zu erbringen.

  • NWir geben niemals personenbezogene Daten unserer Benutzer an Dritte weiter, es sei denn, dies erfolgt aus rechtlichen Gründen oder für den Fall, dass wir Ihre ausdrückliche Genehmigung haben.

  • Wir werden Ihre personenbezogenen Daten niemals für einen anderen als den in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Zweck verwenden.
     

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Datenschutzrichtlinie abhängig von gesetzlichen oder selbstregulierenden Anforderungen variieren kann. Daher wird Benutzern empfohlen, sie regelmäßig aufzusuchen. Dies gilt für den Fall, dass Benutzer beschließen, ein beliebiges Formular ihres Kontaktformulars auszufüllen, in dem personenbezogene Daten erfasst werden.
Centro de Terapia Antroposófica S.L. hat diese Website an die Anforderungen des Gesetzes Ley Orgánica 15/1999,vom 13. Dezember zum Schutz personenbezogener Daten (LOPD) und des Königlichen Dekrets Real Decreto 1720/2007, vom 21. Dezember. auch bekannt als Reglamento de Desarrollo de la LOPD. Es entspricht auch der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen (DSGVO) sowie dem Gesetz 34/2002 vom 11. Juli 2016 vom Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels (LSSICE oder LSSI).

VERANTWORTLICH FÜR DIE BEHANDLUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN
Identität der Verantworlichen: Centro de Terapia Antropsófica s.L.
Handelsname: Centro de Terapia Antropsófica S.L.
Steuernummer: NIF/CIF: B-35534676
Anschrift: Calle Salinas n° 12, E-35510 Puerto del Carmen, Lanzarote
E-Mail: info@centro-lanzarote.de
Eingetragen im Handelsregister von Arrecife, Lanzarote: Diario n° 4 Asiento n° 928 Tomo N° 216 Sección 8ª Hoja IL-3425 Inscipción 2ª. Adminitrador: Wolfgang Nott.

Im Sinne der oben genannten Bestimmungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung erhalten die personenbezogenen Daten, die Sie uns über die Formulare auf dieser Website übermitteln, die Datenverarbeitung von „Webnutzern und Abonnenten“. Für den Umgang mit Daten unserer Nutzer setzen wir alle technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen um, die in der aktuellen Gesetzgebung festgelegt sind.

GRUNDSÄTZE, DIE WIR AUF IHRE PERSÖNLICHEN DATEN ANWENDEN
Bei der Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten wenden wir die folgenden Grundsätze an, die den Anforderungen der neuen europäischen Datenschutzverordnung entsprechen:
Grundsatz der Rechtmäßigkeit, Loyalität und Transparenz: Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu einem oder mehreren bestimmten Zwecken benötigen wir stets Ihre Einwilligung, die wir Ihnen vorab mit absoluter Transparenz mitteilen.
Grundsatz der Datenminimierung: Wir fordern nur die unbedingt erforderlichen Daten für die Zwecke an, für die wir sie benötigen. Das Minimum möglich.
Prinzip der Begrenzung des Aufbewahrungszeitraums: Die Daten werden nicht länger als für die Zwecke der Behandlung erforderlich aufbewahrt und wir informieren Sie je nach Verwendungszweck über den entsprechenden Aufbewahrungszeitraum.
Grundsatz der Integrität und Vertraulichkeit: Ihre Daten werden so behandelt, dass eine angemessene Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten und die Vertraulichkeit gewährleistet sind. Sie sollten wissen, dass wir alle notwendigen Vorkehrungen treffen, um einen unbefugten Zugriff oder eine missbräuchliche Verwendung der Daten unserer Benutzer durch Dritte zu verhindern.

WAS SIND IHRE RECHTE, WENN SIE UNS IHRE DATEN ZUR VERFÜGUNG STELLEN?
Jeder hat das Recht, eine Bestätigung über seine Daten im Centro de Terapia Antropsófica S.L. zu erhalten

  • Recht auf Auskunft über seine personenbezogenen Daten.

  • Recht auf Berichtigung oder Löschung.

  • Recht auf Einschränkung des Datenhandlings

  • Einspruch gegen das Datenhandling.

  • Anfrage Datenportabilität.

Sie haben die Möglichkeit, auf ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen sowie die Berichtigung fehlerhafter Daten oder gegebenenfalls deren Löschung zu beantragen, wenn die Daten unter anderem für die Zwecke für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind. Unter bestimmten Umständen können Sie die Beschränkung der Verarbeitung ihrer Daten verlangen. In diesem Fall werden wir sie nur zur Anwendung oder Abwehr von Ansprüchen aufbewahren.
Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die mit ihrer besonderen Situation zusammenhängen, können Sie der Verarbeitung ihrer Daten widersprechen. Centro de Terapia Antropsófica S.L. wird die Verarbeitung der Daten einstellen, es sei denn  zwingende gesetzliche oder die Abwehr möglicher Ansprüche erfordern dieses. Aufgrund der Art der auf dieser Website gesammelten Informationen kann das Recht auf Datenübertragbarkeit nicht ausgeübt werden.
Sie haben auch das Recht auf effektiven gerichtlichen Rechtsschutz und können bei der Kontrollbehörde, in diesem Fall der spanischen Datenschutzbehörde, Klage erheben, wenn sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, gegen die Verordnung verstößt.

WIE HABEN WIR IHRE DATEN ERHALTEN?
Die personenbezogenen Daten erhält die Centro de Terapia Antroposófica S.L. aus:

  • Kontaktformular.

  • Newsletter-Anmeldeformular

ZU WELCHEM ZWECK VERARBEITEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?
Wenn ein Benutzer eine Verbindung zu dieser Website herstellt, um beispielsweise eine E-Mail an den Eigentümer zu senden, gibt er persönliche Informationen an, für die Centro de Terapia Antroposófica S.L. verantwortlich ist. Diese Informationen können persönliche Daten wie IP-Adresse, Name, physikalische Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und andere Informationen enthalten. Durch die Bereitstellung dieser Informationen erklärt sich der Benutzer damit einverstanden, dass seine Informationen von www.turismo-antroposofico-lanzarote.com nur wie in den rechtlichen Hinweisen und in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben erfasst, verwendet, verwaltet und gespeichert werden.
Im Centro de Terapia Antropsófica S.L. gibt es verschiedene Systeme zur Erfassung persönlicher Informationen und zur Verarbeitung von Informationen, die von interessierten Personen für den folgenden Zweck bereitgestellt werden. Wir fordern folgende personenbezogene Daten an:
Kontaktformular:

  • Name und Nachname

  • E-Mail-Adresse

  • Telefonnummer

Newsletter-Anmeldeformular:

  • E-Mail-Adresse

Diese Informationen werden angefordert, damit Sie mit uns Kontakt aufnehmen, eine Reservierung beantragen, den Newsletter abonnieren oder die Anforderungen der Benutzer dieser Website erfüllen können. Wir können Sie kontaktieren, um unsere Nutzungsvereinbarung, die geltenden nationalen Gesetze und jegliche Vereinbarungen, die wir mit Ihnen haben, durchzusetzen. Zu diesem Zweck können wir mit Ihnen per E-Mail, Telefon, SMS und Post kommunizieren.

Wir informieren Sie, dass unser Unternehmen auf der Wix.com-Plattform gehostet wird. Wix.com bietet uns die Online-Plattform, mit der wir Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen anbieten können. Ihre Daten können über Wix.com-Datenspeicher, Datenbanken und allgemeine Wix.com-Anwendungen gespeichert werden. Sie speichern Ihre Daten auf sicheren Servern hinter einer Firewall.
Gewährleistung der Einhaltung der Nutzungsbedingungen und des geltenden Rechts. Dies kann die Entwicklung von Tools und Algorithmen umfassen, mit denen diese Website die Vertraulichkeit der von ihr erfassten personenbezogenen Daten gewährleisten kann.

  • Unterstützung und Verbesserung der auf dieser Website angebotenen Dienste.

  • Andere nicht identifizierende Daten, die durch einige Cookies erhalten werden, die beim Surfen auf dieser Website auf den Computer des Benutzers heruntergeladen werden und in den Cookie-Richtlinien aufgeführt sind, werden ebenfalls erfasst.

  • Soziale Netzwerke verwalten. Centro de Terapia Antroposófica S.L. Sie können in sozialen Netzwerken präsent sein. Die Verarbeitung der Daten von Personen, die Anhänger in den sozialen Netzwerken der offiziellen Seiten von www.turismo-antroposofico-lanzarote.com werden, unterliegt diesem Abschnitt sowie diesen Nutzungsbedingungen und Richtlinien von Datenschutz- und Zugangsbestimmungen, die zum jeweiligen sozialen Netzwerk gehören und vom Nutzer zuvor akzeptiert wurden. Wir werden Ihre Daten zum Zweck der korrekten Verwaltung Ihrer Präsenz in dem sozialen Netzwerk, der Information über Aktivitäten, Produkte oder Dienstleistungen von Centro de Terapia Antropsófica S.L. sowie für jeden anderen Zweck, den die Bestimmungen der sozialen Netzwerke zulassen, behandeln. In keinem Fall werden wir die Profile von Followern in sozialen Netzwerken verwenden, um Werbung individuell zu versenden.

Centro de Terapia Antropsófica S.L. verkauft, vermietet oder überträgt keine personenbezogenen Daten, die den Benutzer identifizieren können, und wird dies auch in Zukunft nicht tun.

LEGITIMATION FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER DATEN
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Einwilligung. Für die Kontaktaufnahme benötigen Sie die Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie.

DATENKATEGORIE
Die Kategorien von Daten, die verarbeitet werden, sind ausschließlich identifizierende Daten. Speziell geschützte Datenkategorien werden nicht behandelt.

WIE LANGE BEHALTEN WIR IHRE DATEN?
Die angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert:

  • Solange die Geschäftsbeziehung besteht.

  • Bis zur Löschung durch den Interessenten.

 

WELCHEN EMPFÄNGER WERDEN IHRE DATEN MITGETEILT?
Die Tools, mit denen wir Ihre Daten verwalten, werden von Dritten verwaltet. Zur Erbringung von Dienstleistungen, die für die Entwicklung der Aktivität unbedingt erforderlich sind, teilt www.turismo-antroposofico-lanzarote.com Daten mit dem folgenden Anbieter unter den entsprechenden Datenschutzbedingungen:
Hosting: Wix.com. Wix.com behandelt die Daten, um seine Hosting-Dienste für Centro de Terapia Antroposófica S.L. zu leisten.
Wir verwenden Softwaretools (Google Analytics, siehe Datenschutzerklärung von Google Analytics) um die Nutzung unserer Website-Benutzer zu analysieren und Sitzungsinformationen zu messen und zu erfassen, einschließlich Seitenantwortzeiten, Dauer von Besuche auf bestimmten Seiten, die Interaktionsinformationen der Seite und die Methoden zum Navigieren außerhalb der Seite.

NAVIGATION
Beim Surfen auf www.turismo-antroposofico-lanzarote.com können Sie Daten vom Server sammeln. Der Seitenanbieter erhebt und speichert die Informationen automatisch in sogenannten Server Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion

  • verwendetes Betriebssystem

  • Referenz-URL

  • Hostname des zugreifenden Computers

  • Uhrzeit der Serveranfrage

  • IP-Adresse

Eine Kombination dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht durchgeführt.

GENAUIGKEIT UND WAHRHEIT DER DATEN
Als Benutzer sind Sie allein verantwortlich für die Richtigkeit und Aktualität der Daten, die Sie an www.turismo-antroposofico-lanzarote.com senden und das Centro de Terapia Antroposófica S.L. von jeglicher Verantwortung in dieser Hinsicht befreit. Die Nutzer garantieren und verantworten in jedem Fall die Richtigkeit, Gültigkeit und Authentizität der zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten und verpflichten sich, diese ordnungsgemäß auf dem neuesten Stand zu halten. Der Nutzer verpflichtet sich, im Kontaktformular vollständige und korrekte Angaben zu machen.

REVOCABILIDAD

El consentimiento prestado, tanto para el tratamiento como para la cesión de los datos de los interesados, es revocable en cualquier momento mediante comunicación a Centro de Terapia Antroposófica S.L. en los términos establecidos en esta Política para el ejercicio de los derechos ARCO. Esta revocación en ningún caso tendrá carácter retroactivo.

WIDERRUFSBELEHRUNG
Die erteilte Einwilligung sowohl zur Bearbeitung als auch zur Weitergabe der Daten der Interessenten kann jederzeit durch Mitteilung an das Centro de Terapia Antroposófica S.L. in den in dieser Richtlinie festgelegten Bedingungen für die Ausübung von ARCO-Rechten. Dieser Widerruf ist in keinem Fall rückwirkend.

GESCHÄFTSPOST
Nach Angaben der LSSICE hat das Centro de Terapia Antroposófica S.L. führt keine SPAM-Praktiken durch, sodass keine kommerziellen E-Mails elektronisch gesendet werden, die zuvor nicht vom Benutzer angefordert oder autorisiert wurden. Folglich hat der Benutzer in jedem der Formulare auf der Website die Möglichkeit, dem Erhalt des elektronischen Newsletters unabhängig von den angeforderten Geschäftsinformationen ausdrücklich zuzustimmen.
In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes Ley 34/2002 über Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels hat das Centro de Terapia Antroposófica S.L. sich verpflichtet, keine kommerziellen Mitteilungen zu senden, ohne diese ordnungsgemäß zu identifizieren.
Dieses Dokument wurde am 11.07.2019 überarbeitet.

GEHEIMHALTUNG UND DATENSICHERHEIT
Centro de Terapia Antroposófica S.L. verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten der Nutzer zu verwenden und zu verarbeiten, ihre Vertraulichkeit zu wahren und sie im Einklang mit ihrem Verwendungszweck zu verwenden sowie ihrer Verpflichtung nachzukommen, sie aufzubewahren und alle Maßnahmen anzupassen, um Änderungen und Verluste, unbefugte Bearbeitung oder unbefugter Zugriff gemäß den Bestimmungen der geltenden Datenschutzbestimmungen zu vermeiden.
Diese Website enthält ein SSL-Zertifikat, ein Sicherheitsprotokoll, mit dem Ihre Daten vollständig und sicher übertragen werden, d.h. die Übertragung von Daten zwischen einem Server und einem Webbenutzer und Feedback erfolgt vollständig verschlüsselt oder kryptisch verschlüsselt. Sie kann jedoch nicht die absolute Unempfindlichkeit des Internet-Netzwerks und damit die Verletzung von Daten durch betrügerischen Zugriff Dritter garantieren.
In Bezug auf die Vertraulichkeit der Verarbeitung stellt Centro de Terapia Antroposófica S.L. sicher, dass jede Person, die von ihr autorisiert ist, Kundendaten zu verarbeiten (einschließlich ihrer eigenen Personals, anderer Mitarbeiter und Diestleister), der angemessenen Vertraulichkeitspflicht unterliegt (unabhängig davon, ob es sich um eine vertragliche oder rechtliche Verpflichtung handelt).
Im Falle eines Sicherheitsvorfalls informiert Centro de Terapia Antropsófica S.L. den Kunden unverzüglich und stellt Hintergrundsinformationen zum Schadensverlauf zur Verfügung.

ANNAHME UND ZUSTIMMUNG
Der Benutzer erklärt, über die Bedingungen zum Schutz personenbezogener Daten informiert worden zu sein und stimmt deren Behandlung durch Centro de Terapia Antroposófica S.L. in der Art und Weise und zu den in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecken zu.

ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIEN
Centro de Terapia Antroposófica S.L. behält sich das Recht vor, diese Richtlinie zu ändern, um sie an gesetzliche oder rechtliche Entwicklungen sowie an branchenübliche Gepflogenheiten anzupassen. In diesen Fällen wird das Centro de Terapia Antroposófica S.L. auf dieser Seite die Änderungen,  mit entsprechendem zeitlichen Vorlauf vor deren Einführung bekannt geben