Dank an den Gründer

22. Oktober 2018

Gedenkveranstaltung

zum 10. Todestag des Gründers Enrique Winzer


um 20:30 Uhr im Fnca-Saal

Am 22. Oktober 2008 ist Enrique Winzer aus dem Erdenleben geschieden und hat den Schritt über die Schwelle des Todes vollzogen.

Die aus anthroposophischem Impuls entstandenen Einrichtungen auf Lanzarote verdanken ihm und seiner Frau Lilo, die im Juli 2004 verstarb, ihr Dasein:

Die „Fundación Canaria Antroposófica en Lanzarote“ - Stiftung mit dem Ziel, anthroposophische Impulse auf den Kanaren zu fördern.Das „Centro de Terapia Antroposófica“ - Therapie-, Urlaubs- und Kulturzentrum Der Waldorfkindergarten „La Casita de luz“Das berufsbegleitende Seminar für WaldorfpädagogikDie sich im Aufbau befindliche Waldorfschule

Unsere dankbaren Gedanken und Empfindungen strömen Enrique Winzer zu, in die geistige Welt jenseits des Todes, in der sein Wesen jetzt weilt. Wir wollen uns mit allen Kräften bemühen, an seinem Lebenswerk weiter zu bauen und es in die Zukunft zu führen.

Die Festschrift in seiner gerafften Form der Entstehungsgeschichte zu Lebzeiten der Gründer gibt ein lebensvolles, umfassenderes Bild der Geschichte in persönlichen Berichten und Gästebucheintragungen derjenigen Menschen wieder, die die Anfänge und Entwicklung miterlebt und zum Teil aktiv mitgestaltet haben.

Suscríbete a nuestro boletín
Puede darse de baja en cualquier momento a través del enlace en el boletín.
¿En qué idioma desea recibir el boletín?
  • Facebook
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Pinterest

© Copyright 2019 Centro de Terapia Antroposófica S.L. - Calle Salinas 12, Puerto del Carmen, Lanzarote - Islas Canarias